Biennial Conference of the German Psychological Society – Personality Psychology and Psychological Diagnostics (DPPD) Section

Die diesjährige Konferenz der" German Psychological Society - Personality Psychology and Psychological Diagnostics Section" (DPPD) wird vom 12-15. September online stattfinden und von der Universität Ulm organisiert.

movisens wird als Sponsor auf der DPPD vertreten sein und steht den Tagungsteilnehmern mit 3 Breakout-Roms am Dienstag den 14.09.2021 zur Verfügung.

Time-Slots (Di. 14.09.21):
  • 09:45-10:00 Uhr
  • 11:15-11:30 Uhr
  • 13:00-14:00 Uhr

Wir freuen uns auf zahlreiche Interessenten!

movisens unterstützt die asp-Nachwuchstagung

movisens freut sich die diesjährigen asp-Nachwuchstagung zu unterstützen und präsentiert einen spannenden Workshop zum Thema "HRV Monitoring".
Im Rahmen des Workshops wird dargelegt wie durch die Integration objektiver Sensordaten und subjektiver Stimmungsabfragen ein kontextualisiertes Gesamtbild über Veränderungen der HRV erzeugt werden kann. Dabei wird insbesondere auf die Kopplung des movisens EcgMove 4 Sensors mit movisensXS - einer intuitiven Experience Sampling Plattform - eingegangen, welches die leichte Umsetzung einer interaktiven Studie ermöglichen soll. Zudem wird auf die exklusiven Sensor-Trigger-Funktionen für Experience Sampling Studien eingangen, da diese ein umfassendes interaktives HRV Monitoring erlauben. Auch Themen wie z. B. die praktische Durchführung der Messung mit dem EKG-Sensor und movisensXS werden thematisiert.

24-hour Activity Cycle model (24-HAC)

Measure every minute that matters

In diesem webinar zeigt movisens Forschern, wie sie die vier Komponenten des 24-HAC-Modells mit unseren ambulanten Sensortechnologien erfassen können. Der Fokus liegt hierbei auf der objektiven Erfassung von Aktivitäten und deren tatsächlicher Dauer, der optimalen Trageposition der Sensoren sowie der Awendung unserer Analysemethoden auf das HAC-Modell.
Melden Sie sich rechtzeitig an - jede Minute zählt!

ISAPA Move 4 Starter Set Winner

Im Rahmen einer Break Session beim diesjährigen International Symposium of Adapted Physical Activity (ISAPA) konnte ein movisens Move 4 Starter Set gewonnen werden.
Herzlichen Grückwunsch an die Gewinnerin Rantakokko Merja von der JAMK University!
Wir wünschen dir für deine künftigen Forschungsprojekte viel Erfolg und freuen uns auf tolle Ergebnisse.

Webinar: The COVID-19 impact on research

Sehen Sie sich das Webinar jederzeit an!
Wir freuen uns sehr, dass Dr. Kathrin Wunsch (Karlsruher Institut für Technologie) und M.Sc. Anja Feneberg (Universität Wien) ihre realisierten Projekte detailliert vorstellen, ihre Empfehlungen zur optimale Durchführung von Ambulatory-Assessment-Studien geben und von den vielfältigen Herausforderungen, denen sie während der Pandemie begegnet sind, berichten.

Sieger der Verlosung auf der APS Konferenz 2021

Herzlichen Glückwunsch John McGill von der DePaul University in Chicago zum Gewinn eines movisensXS Basic Bundle in Kombination mit einem Study Design Check.
Das movisens Team wünscht John McGill alles Gute für sein Forschungsprojekt mit movisensXS.

ICAMPAM

Das diesjährige "International Symposium of Adapted Physical Activity" (ISAPA) wird vom 15-18. Juni online stattfinden und von der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften der Jyväskylä Universität in Finnland organisiert.
Das übergeordnete Thema der ISAPA 2021 ist "Quality partnerships in Adapted Physical Activity: Stronger Together!"

movisens wird als Aussteller mit einem virtual booth auf der ISAPA vertreten sein. Am Mittwoch den 16.06. gibt es zwischen den Vorträgen von 15:30 bis 16:00 Uhr einen 30 minütigen Slot in welchem die Besucher zu uns in einen Live Zoom Raum kommen können. Dort findet eine Produktpräsentation und ein Gewinnspiel von uns statt, bei dem man einen Move 4 gewinnen kann.
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

ISAPA 2021

Das diesjährige "International Symposium of Adapted Physical Activity" (ISAPA) wird vom 15-18. Juni online stattfinden und von der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften der Jyväskylä Universität in Finnland organisiert.
Das übergeordnete Thema der ISAPA 2021 ist "Quality partnerships in Adapted Physical Activity: Stronger Together!"

movisens wird als Aussteller mit einem virtual booth auf der ISAPA vertreten sein. Am Mittwoch den 16.06. gibt es zwischen den Vorträgen von 15:30 bis 16:00 Uhr einen 30 minütigen Slot in welchem die Besucher zu uns in einen Live Zoom Raum kommen können. Dort findet eine Produktpräsentation und ein Gewinnspiel von uns statt, bei dem man einen Move 4 gewinnen kann.
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

IMMERSE

movisens ist stolz Teil des EU-Projekts IMMERSE (Implementing Mobile MEntal health Recording Strategy for Europe) zu sein!
Das IMMERSE-Projekt zielt darauf ab, die Transformation der psychischen Gesundheitsversorgung in Europa in eine personenzentrierte Versorgung voranzutreiben, die sich auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Hilfesuchenden bei psychischen Problemen konzentriert und ihm gleichzeitig eine aktive Rolle in seinem Behandlungsprozess und bei der Entscheidungsfindung einräumt.
Um dies zu erreichen, beschloss IMMERSE, die Experience Sampling Methode (ESM) zu implementieren und in ein innovatives klinisches Digital Health Tool zu integrieren. Diese Digital Mobile Mental Health (DMMH)-Plattform besteht aus einer ESM-App, die Selbstberichte über den psychischen Zustand im Alltag erfasst, einer Datenanalyseplattform, die die Daten verarbeitet, und einem Dashboard für Visualisierung und Feedback.
movisens ist das einzige Unternehmen im Ambulanten Assessment mit führenden Produkten in der objektiven UND subjektiven Datenerfassung. Dieses jüngste Projekt unterstreicht unser kontinuierliches Engagement und unsere Fähigkeit, groß angelegte Projekte für unsere Forschungskunden zu realisieren.

Ecological Momentary Assessment

Wie beeinflussen Affekte die Ernährung und das Aktivitätsniveau bei Binge-Eating Erkrankung?
Die aktuelle Studie von Bridgette Do von der Univerität Southern California "Associations among affect, diet, and activity and binge-eating severity using ecological momentary assessment in a non-clinical sample of middle-aged fathers" untersuchte diese Zusammenhänge mit Hilfe des Ecological Momentary Assessment.
Finden Sie heraus, wie diese Studie durch unsere Lösungen für das Experience Sampling ermöglicht wurde!