Kongress Gesundheitspsychologie

Die Fachgruppe Gesundheitspsychologie findet sich in diesem Jahr vom 25.-27. September zum 14. Kongress in Greifswald zusammen.
Unter dem Motto: "Gesundheitspsychologie - individualisiert, bevölkerungsbezogen und versorgungsrelevant?" lassen sich spannenden Diskussionen, Vorträgen und Präsentationen erwarten.
Das movisens-Team ist sehr erfreut sich auch dieses Jahr wieder auf der DGP zu präsentieren und lädt alle Interessessenten herzlich ein sich an unserem Stand über die neusten technischen Möglichkeiten des "ganzheitlichen Aktivitäts-Monitorings und Interaktiven Multimodalen Ambulanten Assessments" zu informieren!

Alle Veranstaltungen im Überblick

DPPD

Die Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik der Deutschen Gesellschaft für Psychologie trägt vom 16.-18. September 2019 ihre 15. Arbeitstagung an der Technischen Universität in Dresden aus.

Das movisens-Team ist sehr erfreut sich zum ersten Mal auf der DPPD zu präsentieren.
In den Pausen zwischen spannenden Diskussionen, Vorträgen und Präsentationen laden wir alle Interessessenten herzlich ein sich an unserem Stand über die neusten technischen Möglichkeiten des "ganzheitlichen Aktivitäts-Monitorings und Interaktiven Multimodalen Ambulanten Assessments" zu informieren!

Alle Veranstaltungen im Überblick

Sedentary behavior in everyday life relates negatively to mood: An ambulatory assessment study

Erst vor Kurzem haben Forscher begonnen zwischen körperlicher Aktivität und sitzendem Verhalten zu unterscheiden und aufgezeigt, dass diese Unterscheidungen unterschiedliche Auswirkungen auf die somatische Gesundheit aufweisen.
Das Institut für Soprt und Sportwissenschaft (IfSS) des Karlsruher Intitut für Technologie (KIT) führte eine Studie zu sitzendem Verhalten durch und untersuchte hierbei den dynamischen Zusammenhang zwischen sitzendem Verhalten und Stimmungendimensionen im Alltag.
Im Scandinavian Journal of Medicine & Sience in Sports wurde jetzt hierzu das Paper "Sedentary behavior in everyday life relates negatively to mood: An ambulatory assessment study" veröffentlicht.

mehr über sedentäres Verhalten erfahren sie auf unseren Lösungsseiten

SPR

Der Kongress der Society for Psychophysiological Research (SPR) findet in diesem Jahr in Washington, USA statt.
Das movisens-Team ist sehr erfreut sich auch dieses Jahr wieder auf der SPR zu präsentieren.
In den Pausen zwischen spannenden Diskussionen, Vorträgen und Präsentationen laden wir alle Interessessenten herzlich ein sich an unserem Stand über die neusten technischen Möglichkeiten des "ganzheitlichen Aktivitäts-Monitorings und Interaktiven Multimodalen Ambulanten Assessments" zu informieren!

Alle Veranstaltungen im Überblick

Radfahrerkennung

Bei der Analysesoftware DataAnalyzer von movisens wurde die Aktivitätsklassifizierung der körperlichen Aktivität um die Klasse "Radfahrerkennung" (Cycling Detection) erweitert. Das Tool lässt dem Anwender die Möglickeit offen, ob dieser durch manuelle De-/Aktivierung die Aktivitätsklasse "Cycling" verwenden möchte.

EMIcompass

Die Abteilung Public Mental Health des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit Mannheim führt aktuell mehrere Studien durch, in denen innovative ambulatorische Verfahren wie Ecological Momentary Assessment (EMA) und Ecological Momentary Interventions (EMI) zum Einsatz kommen.

Die Studie „EMIcompass – ein mobiles Training für den Umgang mit Gefühlen“ untersucht Jugendliche auf erhöhte emotionale Stressreaktivität. movisens unterstützte das EMIcompass Projekt von Professor Dr. Uli Reininghaus, Abteilungsleiter am ZI Mannheim, im Rahmen einer kundenspezifischen Entwicklung des Experience Sampling.
Neben der Implementierung komplexer Interventionsschematas wurde eine Gamification-Komponente entwickelt, über die Probanden für das Durchführen von Interventionen Punkte sammeln und in Levels aufsteigen können. Weiter wurde es ermöglicht Texte in Item-Formaten farblich zu gestalten und komplexere Sichtbarkeitsregeln von Item-Formaten zu definieren. Darüber hinaus erlaubt ein neues ColorPickerItem, dass der Proband eine Farbe auswählen kann.
Über einen Mutable Value Editor ist es mittlerweile möglich, Mutable Values im Laufe einer Studie einzusehen und zu editieren um zum Beispiel Studienarme zur Studienlaufzeit einzustellen. Zudem wurde movisensXS um eine Funktion erweitert, die es ermöglicht, Fragebogen zum Testen unabhängig vom Sampling Schema zu starten.
Innerhalb der EMIcompass-Studie wurden viele Übungen definiert, die der Proband bei Bedarf starten kann. Um diese manuelle Startfunktion auf dem Home-Bildschirm von movisensXS übersichtlich zu gestalten wurde eine Möglichkeit definiert um ähnliche Übungen zu gruppieren und diese bei Bedarf aufklappen und starten zu können.

SAA

Die Society for Ambulatory Assessment Conference (SAA) findet in diesem Jahr in Syracuse, USA statt.
Das movisens-Team ist sehr erfreut sich auch dieses Jahr wieder auf der SAA zu präsentieren.
In den Pausen zwischen spannenden Diskussionen, Vorträgen und Präsentationen laden wir alle Interessessenten herzlich ein sich an unserem Stand über die neusten technischen Möglichkeiten des "ganzheitlichen Aktivitäts-Monitorings und Interaktiven Multimodalen Ambulanten Assessments" zu informieren!

Alle Veranstaltungen im Überblick

EDA-Monitoring

Selbstauskünfte von Menschen sind aus mehreren Gründen notorisch falsch oder verzerrt. Meist sind Sie sich Ihrer Einstellungen, Affekte und Emotionen nicht bewusst (beispielsweise bei unterschwelligen Reizen), wollen sie nicht wahrhaben (widersprechen ihrem idealen Selbst), oder wollen sich gut darstellen (soziale Erwünschtheit). Die EDA-Messung gehört momentan zu den genauesten Methoden, um menschliche Reaktionen objektiv zu messen.

Empfehlungen für EDA-Monitoring

  • EDA Messung im Alltag
  • EDA-Langzeitmessung (≥24 h)
  • EDA-Kurzzeitmessung ( ̴ 5 min)
  • EDA- und Aktivitäts-Messung
  • EDA- und Herzratenvariabilitäts-Messung
  • EDA und Interaktives Ambulantes Assessment (IAA)

Sie interessieren sich für das Thema EDA-Monitoring? Ausführlichere Informationen finden Sie hier!